Das hier ist kein weiterer persönlicher Weblog in den weiten des Internets, dies ist kein weiterer Weblog, der den Schein des Alltages in den Mittelpunkt stellt. Dieser Blog soll Seiten des Alltages, der Gesellschaft und dieses System für Menschen aufbereiten und offen legen, die sich bis jetzt nicht mehr als wenig über dies informiert haben.

Dieser Blog wird für Kontroversen sorgen, für Widerspruch, für schlaflose Nächte, für Bluthochdruck, für Schweißausbrüche, für Kopfschütteln vor euren Rechnern – zumindest erhoffen wir uns das.

Was genau heißt das ganze nun? Schlicht und ergreifend – Dieser Blog wird Themen behandeln, die sich in und dennoch neben unserem Alltag abspielen. Bereiche aus Politik und Gesellschaft sowie auch Fragen die uns alle persönlich betreffen sollen behandwlt werden:

Nike – was trage ich da eigentlich,

Coke – was trinke ich hier eigentlich,

McDonalds – was esse ich da eigentlich ?

Bin ich auch nur (k)einer von Vielen? Was macht uns besonders, was macht uns gleich und unbedeutend?

Wo kommen die Sachen her, die wir an unserem Körper tragen, wer stellt meine Klamotten her, was umgibt uns eigentlich täglich in der Welt?

Dieser Blog soll ein Versuch darstellen, ein paar Antworten auf diese Fragen zu geben – wie ist die Welt wirklich, die uns umgibt?

Wenn du auch nur ab und an nen Anflug und das Gefühl hattest, du würdest gerne mal hinter deinen Alltag steigen und mehr über Gesellschaft und Stuff erfahren, dann bist du hier gut aufgehoben.

Die Themen werden wir wöchentlich herausbringen, wobei der Tag wahrscheinlich variieren wird. Brandaktuelle News werden natürlich so schnell wie möglich auf den Blog gestellt.

Genug gelabert, beginnen wir mal mit dem ersten Blog-Eintrag…

Cheers,

das Spread the Revolution-Team

Advertisements